Kann die Schule mein Kind fördern?

Kann die Schule mein Kind fördern?

Die Frage, kann die Schule mein Kind fördern stellen sich viele Eltern. Ist mein Kind oft lustlos in der Schule, reagiert mit Kopf- und Bauchweg oder kommt aggressiv von der Schule nach Hause?

Zu Hause sind sie in ihrem Umfeld weitgehend unauffällig. Sie haben ein weites Interessensspecktrum und oft keine gleichaltrigen Freunde, da sie eine andere Denkweise haben, die eher mit älteren Kindern oder Erwachsenen kompatibel ist.

Jedes Kind hat ein Recht auf bestmögliche Entwicklung und Förderung seiner Ressourcen. Die Schule muss ihrem Auftrag gerecht werden, und den Anlagen entsprechend das Kind fördern und fordern.

„Nur wer an seine Grenzen stößt, kann und wird sich weiter entwickeln.“

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Kind in der Schule nicht optimal gefördert wird, ist eine abklärende Diagnostik als Basis notwendig. Danach ist ein klärendes Gespräch mit dem Lehrer möglich um weitere Schritte im Sinne der individuellen Entwicklung Ihres Kindes zu gewährleisten.

TERMIN VEREINBAREN

Menü schließen